Alpen & Glühen - kib bleiburg

Direkt zum Seiteninhalt

Alpen & Glühen

Frühjahr 2022
Alpen & Glühen - Pixner & Gansch

Montag. 30. Mai 2022, Beginn 20 Uhr
Grenzlandheim Bleiburg
Bahnhofstraße 30
9150 Bleiburg
Eintritt:   € 40,00


Karten können nur ONLINE unter www.kib-bleiburg.at gekauft werden - und das jederzeit, so lange der Vorrat reicht.
Bezahlt werden kann entweder
  • Mit STRIPE (Kredit/Debitkarte/Bankkonto)
oder
  • Mit dem nach Erwerb der KIB-FRÜHJAHRS-CARD (€ 70,- gültig bis 30. Juni 2022) zugesandten Code.
    Karten (auch für KIB-Card-Besitzer) müssen rechtzeitig online reserviert werden.
    Sollte eine Veranstaltung bereits ausverkauft sein, dann leider auch kein Eintritt mit der KIB-Card.

Für Rückfragen: 0664 4020097


SOLLTE CORONABEDINGT ABGESAGT WERDEN MÜSSEN, WERDEN TICKETS AUTOMATISCH  RÜCKERSTATTET
Karten werden nicht zugesandt, die zugemailte Kauf-Bestätigung gilt als Eintrittskarte. Sie erhalten an der Abendkasse ein Eintrittsband. Damit Stau und Gedränge an der Abendkassa vermieden werden, ersuchen wir  um frühzeitiges Erscheinen. Die Abendkassa öffnet mindestens eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Für das leibliche Wohl sorgt das Brauhaus Breznik-Team.
Es gelten die jeweils von der Regierung erlassenen Corona-Bestimmungen!
Änderungen vorbehalten
Veranstalter: Kulturinitiative Bleiburg, www.kib-bleiburg.at
Mit dem Projekt Alpen & Glühen zeigen die beiden herausragenden Musikerpersönlichkeiten Herbert Pixner und Thomas Gansch, dass alpenländische Volksmusik und Improvisation wundervoll miteinander harmonieren und interagieren. Die Musiker sind im selben Jahr geboren und unabhängig voneinander durch die alpenländische Volksmusiktradition sozialisiert und nachhaltig geprägt worden. In den vergangenen Jahren sind sie als umtriebige Allrounder aus der heimischen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Zum einen Herbert Pixner, der durch seine Einbeziehung von Jazz, Rock und Weltmusik maßgeblich eine Renaissance der Volksmusik bewirkt hat. Zum anderen Thomas Gansch, der als international gefeierter Trompeter mit Projekten wie Mnozil Brass Ähnliches im Bereich der Blasmusik geleistet hat.
 
Mit Alpen & Glühen finden sie nun für ein gemeinsames Projekt zusammen, um sich auf ihre musikalischen Wurzeln zu besinnen. Dabei zeigen sie auf vielfältige Weise, welch immense Qualität und Schönheit dieser Musik innewohnt. Sie bewegen sich auf Pfaden fernab des verklärten Images von Apres-Ski und Schlager, das Volksmusik oftmals anhaftet. Erzählt werden musikalische Geschichten, mal fröhlich, mal melancholisch, mal mit Drive, aber immer von einnehmender Schönheit.
 
Für ihr gemeinsames Musikabenteuer tun sie sich mit Größen der heimischen Musikszene, von Manu Delago über Lukas Kranzelbinder, bis zum radio.string.quartet zusammen, um mit ihnen gemeinsam etwas Einmaliges zu erschaffen.

Kurzinfo:

Herausragende Musikerpersönlichkeiten erschaffen gemeinsam etwas Einmaliges!

Thomas Gansch - Trompete, Flügelhorn
Herbert Pixner - Steirische Harmonika, Klarinette, Flügelhorn
radio.string.quartet
Bernie Mallinger - Violine
Igmar Jenner - Violine
Cynthia Liao - Viola
Sophie Abraham - Cello
Manu Delago - Percussion
Lukas Kranzelbinder – Kontrabass

 

 

Zurück zum Seiteninhalt